Smart Mixer Logo
two lines

Wie erzielen Sie das anonymste Mischen?

In jeder Hinsicht gibt es nichts, was Sie vollständig anonymisieren können. Wir zeigen Ihnen jedoch, wie Sie die Verfolgung Ihrer Transaktionen so schwierig wie möglich gestalten können.

By Alexandra Verhoeven

Thumbnail Image for Blog Article Wie erzielen Sie das anonymste Mischen?
date_rangeOctober 08, 2019 remove_red_eye 2760

In jeder Hinsicht gibt es nichts, was Sie vollständig anonymisieren können. Wir zeigen dir jedoch, wie du die Verfolgung deiner Transaktionen so schwierig wie möglich gestalten kannst.

Datenschutz bei der Durchführung von Online-Geschäften ist sehr wichtig. Dies ist nach wie vor das wichtigste Bedürfnis, insbesondere in Zeiten, in denen Menschen persönliche Informationen gegen einen kostenlosen Zugang zu vielen Online-Plattformen eingetauscht haben. Die meisten sozialen Netzwerke haben diesen Aspekt ausgenutzt, um riesige Datensätze zu erstellen, die sich auf die Benutzer konzentrieren, die diese Websites besuchen.

Ungeachtet dessen ist es möglich, sicher online zu arbeiten und deine Kryptowährungsgeschäfte vor den neugierigen Augen von Personen zu schützen, die Phishing-Interessen hegen. Der wichtigste Ansatz ist natürlich das Mischen von Kryptowährungen. Das „einfache“, „alte“ Mischen kann jedoch nicht mehr ausreichen!

Um auf der sicheren Seite zu sein, musst du das Mischen mit einer Reihe anderer datenschutzfördernder Tools wie dem Tor-Browser, der Verwendung von Virtual Private Networks (VPN) und Virtual Private Servers (VPS) sowie anonymen Wallets ergänzen, wann immer dies möglich ist.

Im Folgenden erfährst du, wie du das anonymste Mischen erzielen kannst:

Verwende Tools zur Förderung des Datenschutzes

Unter normalen Umständen beziehen sich datenschutzfördernde Instrumente auf die verschiedenen Instrumente oder Geräte, die zur Vervollständigung der Allgemeinen Datenschutzverordnung beitragen. Du weißt schon, Tools zum Schutze vor Datenverlust, Endpoint Encryption-Geräte, Mobile Device Management-Kits und so weiter.

Im Bereich der Kryptowährungstransaktionen beziehen sich datenschutzfördernde Tools jedoch einfach auf die wenigen Online-Kits, die zur Verbesserung des Datenschutzes beitragen, wie oben erwähnt.

Der Tor-Browser

Beim Mischen von Kryptowährungen ist das wichtigste der oben genannten Tools ein Tor-Browser. Der von Tor Project, Inc. entwickelte und 2002 veröffentlichte Tor-Browser ist eine kostenlose Open-Source-Software für die anonyme Kommunikation.

Ursprünglich The Onion Router genannt, schafft der Tor-Browser Anonymität, indem er den Internetverkehr über ein kostenloses Schleier-Netzwerk mit weltweiter Reichweite leitet. Diese Überlagerung besteht aus etwa siebentausend Relais, die zusammen den Standort und die Internetnutzung einer Person verbergen, sodass jeder, der eine Traffic-Analyse oder Netzwerküberwachung durchführt, die verborgenen Informationen nicht entschlüsseln kann.

Jedes Mal, wenn du Tor anwendest, ist es für jemanden schwierig, deine Internetaktivität nachzuverfolgen. So kannst du Transaktionen auf E-Commerce-Plattformen tätigen, Websites besuchen, Online-Posts erstellen, Sofortnachrichten senden und andere Formen der Online-Kommunikation ausführen, ohne befürchten zu müssen, entdeckt zu werden.

VPN / VPS

Ein VPN bezieht sich auf eine Einrichtung, die die Breite eines privaten Netzwerks über sein öffentliches Gegenstück hinaus erweitert und es Benutzern ermöglicht, Daten über öffentliche und gemeinsam genutzte Netzwerke zu senden und zu empfangen als würden sie in einem privaten Bereich betrieben.

Ein VPS hingegen ist ein Dienst, den Internet-Hosting-Unternehmen anbieten und der es Benutzern ermöglicht, ihre Versionen von Cloud-Speicher, Online-Dokumenteditoren, Internet-Diensten und anderen verwandten Anwendungen auf einem Server auszuführen, den der Benutzer vollständig kontrolliert. Es ist Sache des Benutzers zu entscheiden, wer auf diese Informationen zugreift und wie lange die Informationen online bleiben.

Die Verwendung dieser beiden Dienste beim Mischen von Kryptowährung verbessert den Datenschutz erheblich, da der Benutzer entscheidet, wer auf die Informationen zugreift.

Verwenden anonymer Wallets

Wenn du eine Kryptowährung besitzen möchtest, musst du zunächst über eine digitale Wallet verfügen. Per Definition ist dies ein Softwareprogramm, das sowohl öffentliche als auch private Schlüssel verwaltet und mit den zahlreichen vorhandenen Blockchain-Elementen interagiert, damit Benutzer digitale Währungen senden, empfangen und aufbewahren können.

Es gibt verschiedene Arten von Wallets, „normale“ und anonyme Wallets. Normale Wallets können heiß oder kalt sein. Das heißt es gibt Wallets, die online sind und Wallets, die offline sind.

Mit den Fortschritten in der Technologie verlieren normale Wallets an Popularität. Die Chance, sie aus jedem Winkel zu treffen und mit allem, was darin enthalten ist, davonzulaufen, wird immer einfacher. Personen, die Transaktionen in Kryptowährung durchführen, gehen sehr vorsichtig vor.

Anonyme Wallets sind vorzuziehen und werden zu den Instrumenten der Wahl.

Technisch gesehen bezieht sich eine anonyme Wallet auf eine Krypto-Wallet, in der deine Coins aufbewahrt werden und in der du spurlos Transaktionen durchführen kannst. Es gibt eine Reihe solcher Wallets, sowohl als Software als auch als Hardware. Sehr beliebt sind Ledger Nano S, BitLox, Samourai Wallet, Electrum, Ninja Wallet und Wasabi Wallet.

In diesem Artikel werden die Funktionen von Wasabi Wallet und die Möglichkeit, Kryptowährung anonym zu verwalten und zu mischen, etwas genauer beschrieben.

Wasabi Wallet

Wasabi ist eine Open-Source Kryptowährungs-Wallet, die nicht nur als Depot dient, sondern Transaktionen auch verschlüsselt.

Bei Wasabi kombinieren mehrere Teilnehmer ihre Coins zu einer riesigen Transaktion mit mehreren Ein- und Ausgängen. In einer solchen Anordnung können die Teilnehmer keine Eingabe mit der entsprechenden Ausgabe abgleichen. Daher ist es unmöglich die Quelle der Münzen zu bestimmen, die durch den „Becher“ laufen.

Fazit

Es ist von Anfang an klar gewesen, dass Bitcoin-Transaktionen nicht anonym sind. Es gibt jedoch Möglichkeiten zum anonymen Handeln. Die meisten davon haben wir in diesem Beitrag erläutert. Merk dir einfach, dass jedes zusätzliche Gerät oder Tool, das du zum Verschlüssel deiner Daten nutzt, etwas Gutes ist! Und je mehr Aufwand du betreibst, um alle Spuren, die du online hinterlässt, zu löschen, desto unmöglicher wird die Verfolgung.


Tu etwas für dein Recht

Sei Smart, Sei Anonym

Meine Kryptos Mischen chevron_right
Meine Kryptos Mischen
keyboard_arrow_up